Donnerstag, 4. August 2011

Gartenreichtag 2011 im Gartenreich Dessau Wörlitz

Das Gartenreich Dessau-Wörlitz in Sachsen-Anhalt mit seinen Parkanlagen und Schlössern gehört seit dem Jahr 2000 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Jedes Jahr im Sommer erinnert der Gartenreichtag an den Schöpfer des Dessau-Wörlitzer Gartenreiches  - Fürst Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau, der am 10. August 1740 geboren wurde. 2011 findet der Gartenreichtag Dessau Wörlitz am Samstag, den 6. August, statt. 
Rundtempel im Georgenpark in Dessau Ziebigk
An diesem Tag finden viele Veranstaltungen, Führungen, Ausstellungen und Aktionen statt. Zum Dessau-Wörlitzer Gartenreich gehören der Wörlitzer Park, das Oranienbaumer Schloss mit seinem englisch-chinesischen Garten, Schloss Luisium und Schloss Mosigkau mit seinen Parkanlagen sowie der Großkühnauer Park.
 
Pagode im Englisch-chinesischen Garten in Oranienbaum
Im Park Wörlitz startet der Gartenreichtag bereits um 7.30 Uhr mit geführten Spaziergängen durch die Anlagen. Die Insel "Stein" kann besichtigt werden, Führungen durchs Gotische Haus finden statt und die Artenvielfalt und botanischen Raritäten im Wörlitzer Park werden gezeigt und erklärt. Abends findet eine musikanische Sommernachts-Gondelfahrt statt. Für Kinder besonders interessant - die Greifvogel- und Eulenshow in der Falknerei.

Oranienbaumer Schloss
Auch in den anderen Gärten und Parks finden Gartenreich-Touren statt. Die Evangelische Landeskirche Anhalt bietet eine Kirchenbesichtigungstour mit dem Bus zu Kirchen im Gartenreich an. Für alle Naturfreunde und Romantiker gibts eine Sonnenuntergangstour auf der Elbe. Gestartet wird im Leopoldshafen am Kornhaus mit dem Kanu über Brambach bis Rietzmeck. Stromaufwärts geht's zurück mit dem Kutter. Radtouren und Wanderungen quer durchs Gartenreich werden ebenso angeboten wie Busrundfahrten.

Schloss Luisum in Dessau Waldersee
Weitere Informationen und Einzelheiten zum Programm Gartenreichtag gibt es in der Tourist-Information Dessau-Roßlau, der Stadtinformation Oranienbaum sowie der Wörlitz-Information.

Schloss Georgium in Dessau Ziebigk